Rechtliches zu Reitbeteiligung, Beritt etc. - Pferde Themen allgemein | Pferdeforum & Pferde

Rechtliches zu Reitbeteiligung, Beritt etc. - Pferde Themen allgemein | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Rechtliches zu Reitbeteiligung, Beritt etc.

 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferde Themen allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thokka
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 21.05.2009
Beiträge: 97
Wohnort: Kiel

Verfasst am: 28.09.2009, 15:16    Rechtliches zu Reitbeteiligung, Beritt etc.

Ich hoffe, dass mir jemand vielleicht einen Tipp geben oder mich an entsprechende Internetseiten etc verweisen kann.

Da mein Pferd leider nicht mehr reitbar ist und wahrscheinlich auch zukünftig unreitbar sein wird, möchte ich mir eigentlich eine Reitbeteiligung suchen. Ein zweites Pferd kann ich mir nicht leisten und viel Geld für eine Reitbeteiligung ausgeben kann ich auch nicht.

Ich habe durch mein Pferd in den letzten Jahren viel gelernt, allerdings nur vom Boden aus. Das Erlernte würde ich jetzt gerne auch im Sattel umsetzen bzw. mein Können und Wissen von früher erweitern.

Was würde sich für mich am besten eignen ? Soll ich mich direkt nach einer Reitbeteiligung umsehen oder sind eher die interessant, die ihr Pferd ausbilden lassen möchten, aber nicht professionell ?

Worauf muss ich achten ? Gibts Verträge, die man aufstellen sollte ? Absprachen, die schriftlich festgehalten werden sollten ? Was ist mit der Versicherung ? Bin ich bei dem Pferdebesitzer als Drittreiter mitversichert, auch wenn ich eher in den Bereich "Beritt" gehe ?

Gibt es Internetseiten, auf denen man sich genauestens informeren kann ?


Viele Grüße

Thokka
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

ami4ever
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 16.10.2009
Beiträge: 26
Wohnort: zwickau

Verfasst am: 22.12.2009, 17:55    

also ich würde dir davon abraten ein pferd in beritt zu nehmen wenn du länger nicht mehr geritten bist und so^^
verträge macht man bei RBs schon aus vor allem mit versicherung aber das weis der besi vom pferd am besten da musst du dir keine gedanken drum machen Wink ob du das pferd in berit oder Rb hast ist glaub ich wurscht du kannst ja sagen es ist deine RB Laughing ich bereite jetzt auch die fohlen von meiner RB und da hat sich auch nichts geändert.
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferde Themen allgemein
Seite 1 von 1

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Braucht mein Pferd wirklich noch Beritt Pferde Themen allgemein 3 16.12.2010, 19:00
Keine neuen Beiträge Reitbeteiligung Pferde Themen allgemein 10 30.01.2015, 21:50
Keine neuen Beiträge Reitbeteiligung nähe Berlin Pferde Themen allgemein 0 22.07.2011, 07:00
Keine neuen Beiträge Kosten einer Reitbeteiligung Pferde Themen allgemein 15 01.09.2010, 10:30
Keine neuen Beiträge Wie viel kann man für eine Reitbeteil... Pferdehaltung & Pflege 10 02.11.2013, 06:44

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 2650 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 3842 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 3931 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 2901 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 4172 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©