Bewegung im Winter - Pferdehaltung & Pflege | Pferdeforum & Pferde

Bewegung im Winter - Pferdehaltung & Pflege | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Bewegung im Winter

 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferdehaltung & Pflege
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Letty
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 28.12.2009
Beiträge: 6
Wohnort: 71129 Gäufelden

Verfasst am: 28.12.2009, 10:42    Bewegung im Winter

Hallo Ihr Lieben,

hab gleich mal nen Anliegen und zwar:
So wie haben Winter, (gar nicht meine Jahreszeit) mein Dicker steht bei meim Freund aufm Bauernhof seines Vater mit einer riesen Box, 4 auf 4 Meter ! Also wirklich riesig, meiner Freundin Ihr Pferd Tamina steht daneben, dass Problem ergibt sich jetzt es ist alles vereist! Selbst wir rutschen mitm Schubkarren vor der Box rum, wir waren am Dienstag das letzte mal reiten, und dann waren die zwei noch nen Tag später auf der Koppel den Nachmittag, so und was tun jetzt? Schadet es unseren zwein wenn Sie jetzt nur stehen? Aber beide haben Eisen drauf und würden nur rutschen, und da es ja der schöne Schwarzwald ist, Berg auf Berg ab, ist Koppel auch schei.... weil wir da nicht hinkommen.

Habt ihr ein paar tipps?

Lg Svenja
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Yvonne
Pony
Pony



Anmeldedatum: 21.03.2009
Beiträge: 176
Wohnort: Göttingen

Verfasst am: 28.12.2009, 17:31    

Eisen runter nehmen (oder einen winterfesten Beschlag druntermachen lassen) und die Pferde auf die Koppel stellen. Sie können doch jetzt nicht tage- oder wochenlang in der Box bleiben. Das provoziert Krankheiten wie z.B. Kreuzverschlag!

Wir hatten Heiligabend auch Glatteis auf dem Hof, haben die Pferde aber mit etwas Umwegen auf die Koppel gebracht. Reiten ging nicht, aber die Koppeln selbst sind ja nicht vereist. Also raus mit den Pferden!
Karina
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 84
Wohnort: Lampertheim

Verfasst am: 28.12.2009, 21:44    

Also dieses Jahr hatten wir zum Glück noch kein Glatteis auf dem Hof, dafür aber letztes Jahr. Und weil die Pferde bei uns alleine auf die Koppel laufen, haben wir den ganzen Hof mit Sand/feinem Kies überstreut (das war vielleicht eine Arbeit). Darauf konnten die Pferde dann ohne Probleme laufen.

Lg
ami4ever
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 16.10.2009
Beiträge: 26
Wohnort: zwickau

Verfasst am: 29.12.2009, 13:12    

also auf die weide kann man die pferde auch bei eis und beschag lassen^^ unsre sind auch normal beschlagen und habne kein problem bei eis - letztens hat unser 2j. mal wieder mit dem zaun gespielt welcher danach nur noch aufm boden lag(strom, und nicht gerade wenig ist immernoch geflossen^^) und die pferde haben eine kleine fresstour eingelegt als wir dann justy und den kleinen(haben 3 pferde justy und ihre 2 fohlen) wieder geholt haben und in den auslauf gesteckt haben - der andere ist geflüchtet Laughing - ist dem großen dann aufgefallen das mami ja gar nicht mehr da ist:dann ist er im renngalopp(und wenn die wollen können die wirklich renngalopp gehen) über den weg weider zum stall gerannt, nicht einmal auch nur das kleinste bisschen gerutscht, und der ganze weg war wirklich völlig vereist und er normal beschlagen^^ also pferde können sehr wohl auf eis laufen Mr. Green
also ich würde bissl bodenarbeit machen (wenns nicht anders geht auch auf der koppel) und auch sonst auf die weide lassen, aber winterbeschläge sind wirklich von vorteil Wink (ist ja nicht jedes pferd so eisfest wie speedy Laughing )
Thokka
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 21.05.2009
Beiträge: 97
Wohnort: Kiel

Verfasst am: 01.02.2010, 13:06    

Wir haben bei uns im Stall auch das Problem, dass die Wege vereisen. Die Paddocks zum Glück nicht, weil die Pferde ja täglich mehrere Kilometer zurücklegen und Schnee und Eis permanent bearbeiten. Aber die Wege auf dem Putzplatz und zur Halle sind sehr rutschig.

Die Stallbesitzerin streut regelmäßig Kies und wenns gar nicht anders geht, auch Salz. Das ist zwar für Hufe und Eisen nicht gut, aber immer noch besser als ein ausgerutschtes Pferd mit gebrochenen Beinen.

Vielleicht würde es Euch auch helfen, zu ganz rabiaten Eisbeseitigungsmethoden zu greifen. Die Hufe können ja später ausgiebig gereinigt werden. Tagelang in der Box stehen ist für die Pferde nicht gut. Außerdem staut sich der Bewegungsdrang an und wenns dann immer noch glatt ist und Ihr raus wollt bzw. müsst, ist es auch umso gefährlicher.


Viele Grüße

Thokka
Pogadja
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 26.02.2010
Beiträge: 16
Wohnort: Illingen

Verfasst am: 26.02.2010, 17:20    

Eisen Runter
nee schaden tut es denen nicht wen nsie auf der Koppel stehen wenn sie im Stallstehen kan nes sein das sie Dicke beine Bekommen vom Stehen
aber eigentlich passen die pferde af die haben 4 Beine wir nur 2
das heißt aber nicht das man reiten gehen soll und nicht aufpassen soll:)
Hanni
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 03.06.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Heilbronn

Verfasst am: 13.10.2010, 09:48    

ohne eisen hab ich bislang gute erfahrungen gemacht. wenn es glatt ist, "denken" die meisten pferde sowieso mit und machen langsam bzw. laufen vorsichtig. ich hoffe, der winter wird nicht so hart, im wahrsten sinne des wortes. Smile
Sugarsnout
Pony
Pony



Anmeldedatum: 27.09.2010
Beiträge: 133


Verfasst am: 16.10.2010, 14:52    

Kann mich nur den Barhufbefürwortern anschließen. Schnee und Co sindfür mein Pferd kein Problem. Sie achtet selbst darauf, wo sie hintritt. Falls es wirklich zu schlimm wird, manche Pferde reagieren eben anders, dann empfehle ich Hufeisen mit kleinen Stollen.
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferdehaltung & Pflege
Seite 1 von 1

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Eisen im Winter? Pferde Themen allgemein 5 04.10.2010, 18:51
Keine neuen Beiträge Im Winter Ausreiten Pferde Themen allgemein 4 01.12.2010, 17:32
Keine neuen Beiträge Was im Winter im Stall anziehen? Abstimmungen & Umfragen 2 27.01.2015, 01:14
Keine neuen Beiträge Pferd auf den Winter vorbereiten. Pferde Gesundheit & Krankheiten 2 26.11.2013, 16:03
Keine neuen Beiträge Pferd mag im Winter nicht geputzt wer... Pferde Gesundheit & Krankheiten 6 20.10.2010, 18:45

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 4510 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 6327 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 5861 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 4708 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 5981 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©