Erziehung - Pferdehaltung & Pflege | Pferdeforum & Pferde

Erziehung - Pferdehaltung & Pflege | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Erziehung

 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferdehaltung & Pflege
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lo
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 14.11.2010
Beiträge: 46
Wohnort: Großgurkensalat

Verfasst am: 11.03.2011, 14:36    Erziehung

Hallo,
ich bestärke bei meiner Stute positives Verhalten mit Leckerchen, Stimme, Kraule, etc. Was macht ihr bei negativem Verhalten? Wie "bestraft" ihr eure Pferde, also macht ihnen klar, dass das nicht richtig ist so?
Meine Kleine lernt gerade, sich in der Herde durchzusetzen und will dieses Verhalten auch bei mir testen.. Auch mit ausschlagen etc. Was würdet ihr tun?
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 12.03.2011, 09:43    

also von leckerchen halte ich überhaupt gar nichts. Meine Pferde und auch fohlen bekommen nach der arbeit mal was aber sie direkt mit leckerchen zu etwas zu bekommen finde ich nicht gut.

das mit dem ausschlagen ist so ne sache - bei meinen habe ich dann klar und deutlich NEIN gesagt. Wenn das nicht hilft, habe ich ihr auch mal auf den hintern geklatscht (aber nicht verprügelt!). hat sich innerhalb von 2 wochen erledigt...

womit ich sehr gute erfahrungen gemacht habe, sind die 7 spiele / seven games von pat parelli (http://www.utes-pferdeecke.de/reitunterricht/r-parelli.htm)

da habe ich dann das friendly game "gespielt".

im natural horsemanship (bin nicht totaler verfechter davon, aber einiges ist echt gut) - kann man ein comfort zonen training machen. D.h. du stellst das pferd am halfter neben dich. dann legst du so genannte comfortzonen fest. die erste ist z.b. deine armlänge, die 2 die doppelte länge und die dritte die ganze länge des seils. man geht davon aus, dass das pferd immer bei dir sein will. wenn es also etwas unerwünschtes tut schickst du es weiter weg von dir.

es darf übrigens nie in die erste zone kommen (von sich aus). damit vermeidest du, dass du irgendwann ein pferd hast, was sich an dir juckt usw.

mit einem halben jahr musst du allerdings aufpassen, es nicht zu überfordern. Fohlen-ABC ist wichtig. Anbinden, still stehen, putzen, hufe geben, alleine spazieren gehen usw. aber alles nicht stundenlang!

was bei fohlen übrigens ganz schlecht ist - wenn du mit ihnen auf der koppel "spielst". Klar ist es toll wenn die kleinen auf einen zugerannt kommen und vielleicht erst im letzten moment die bremse kriegen. man belächelt es auch, wenn sie mal an der jacke rumknabbern oder eben den hintern heben - aber das sind dinge die können sie mit ihresgleichen tun aber nicht mit mir.

lg
Danke1xDanke
Samanta
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 12.04.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Missenburg

Verfasst am: 12.04.2011, 17:47    

also ich hab mir jetzt nicht alle antworten (es war ja nur eine, aber einfach zu lang für mich!) Wink durchegelesen. habe selber 2 hoppas und muss sagen, dass die auch ganz schöne arbeit sind, hab sie nämlich aus weidenhaltung übernommen... naj so viel zu mir! wenn ich meine stute "bestrafe" lass ich sie rückwärts gehen. ob mit mir im sattel oder am boden bei der "führarbeit", wie ich's gerne nenne. es ist für pferde unangenehm, rückwährts zu gehen. außerdem rede ich mit ihnen. ständig. iiiiiiimmer. ich bin die ganze zeit NUR AM LABERN! aber es hilft! ich habe meine pferde an verschiedene stimmenlagen, wörter usw. gewöhnt. laut, leise, schnell... und so weiter und so fort. du musst deinem pferd nur mitteilen, WAS du willst. wenn du es bestrafen willt, darfst du es auf keinen fall schlagen! AUF KEINEN FALL! wie gesagt versuch deine methode herauszubekommen, wie du dein pferd bestrafst, aber auf eine "ruhige", menschliche art und weise!
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferdehaltung & Pflege
Seite 1 von 1

Anzeigen

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 2132 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 3199 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 3496 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 2460 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 3759 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©