Wanderreitpferd - welche Rasse geeignet? - Pferderassen & Pferde Zucht - Seite 2 | Pferdeforum & Pferde

Wanderreitpferd - welche Rasse geeignet? - Pferderassen & Pferde Zucht - Seite 2 | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Wanderreitpferd - welche Rasse geeignet?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferderassen & Pferde Zucht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sugarsnout
Pony
Pony



Anmeldedatum: 27.09.2010
Beiträge: 133


Verfasst am: 16.11.2010, 11:13    

und noch ne frage, wenn du dich wanderreittechnisch so gut auskennst. welchen sattel hast du dafür? ich suche nämlich gerade noch nach einem. hast du erfahrungen damit?
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Hanni
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 03.06.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Heilbronn

Verfasst am: 17.11.2010, 11:10    

also ich bin schon oft auf isländern geritten. macht echt spaß, sind robust und zäh. also ideal zum wanderreiten....und man kommt ohne leiter hoch ...hihi Smile
La Vie En Rose
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 16.12.2010
Beiträge: 12
Wohnort: Magdeburg

Verfasst am: 16.12.2010, 22:19    

Yvonne hat Folgendes geschrieben:
Prinzipiell kann mit der richtigen Ausbildung jedes Pferd ein gutes, zuverlässiges Geländepferd und Wanderreitpferd werden.

Ich würde aber für einen Reitanfänger ein eher gemütliches Exemplar wählen, robust und kompakt. Das kann ein Norweger sein, aber z.B. auch Pony-Kreuzungen, die vielleicht etwas schwerer und kompakter sind. Dazu ruhig und ausgeglichen. Solche Pferde nehmen dann auch oft nicht übel, wenn man nicht so gut leben kann.

Ich habe z.B. einen Kaltblut-Mix, allerdings 1,65 m groß, aber sehr robust und absolut zuverlässig.


Ich würde dir auch etwas Richtung Norweger empfehlen. Oder vllt einen Isländer, die sind auch sehr lieb.
pferdeliebe
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 10.02.2013
Beiträge: 2
Wohnort: Stuttgart

Verfasst am: 10.02.2013, 20:49    

Also wie werde es wen du Western reitest mit einem Quater Horse?Und wen du Englisch reitest Finde ich eignet sich jederasse ich z.B. bin schon mal auf eine Isländer auf einer wandereittour geritten und mal auf einem Freiberger.Auf jeden Fall war eins Gleich bei beide undzwar: Aufallen hat es riesigen Spaß gemacht!


Lg Pferdeliebe
lxhp
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 03.05.2012
Beiträge: 86
Wohnort: Berlin

Verfasst am: 31.03.2013, 14:13    

nun, es gibt pferde, auf denen möchte man gleich einmal um die welt reiten. sanft, bequem, gelassen und doch aufmerksam und stets hellwach, stark und von unverwüstlicher konstitution.

grundsätzlich würde ich zum vollblut raten, Araber, aber auch TB. doch ist m.e. die rasse eher sekundär.

ich kenne einen solchen sachsen-anhaltiner, der sich nicht einmal von entgegenkommenden güterzügen imponieren läßt, auch einen (mutmaßlichen) Trakehner, meine hannoveranerstute sowieso - der ich ohne weiteres und unter allen umständen mein leben anvertraue. es gibt solche pferde. die rasse ist egal.

es gibt auch sättel, die machen das möglich.
zumeist sind das trachtensättel. mein sommer hestar kommt dem recht nahe, der m25 militärsattel gehört zum besten dieser art. der allerbeste aber, den ich je n die hände bekommen habe, ist ein extrem leicht gebauter pritschensattel aus der zeit um 1900 (kein tippfehler!): breite sitzfläche, schmal zwischen den beinen, sattelkissen mit roßhaarfüllung und rutschsicherem luft- und schweißdurchlässigem leinenbezug. gänzlich ohne pauschen oder sonstige "hilfen" für den unsicheren sitz, gewicht gerade mal 5 kg. dieser sattel ist perfekt!
manchmal findet man so ein teil bei ebay...
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Pferderassen & Pferde Zucht Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

Anzeigen

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 1491 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2438 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 2876 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 1862 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 3152 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©