Soll / kann man ohne Sattel reiten, schadet dies ? - Ausrüstung für Reiter & Pferde | Pferdeforum & Pferde

Soll / kann man ohne Sattel reiten, schadet dies ? - Ausrüstung für Reiter & Pferde | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Soll / kann man ohne Sattel reiten, schadet dies ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Ausrüstung für Reiter & Pferde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
locke51
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 23.02.2009
Beiträge: 32
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz

Verfasst am: 14.05.2009, 19:18    Soll / kann man ohne Sattel reiten, schadet dies ?

Hi ...

ich habe da mal wieder ne Frage an die Fachleute vom Forum.

Kann man reiten ohne Sattel oder nimmt das Pferd dadruch Schaden?
Es geht nicht um eine kurze Strecke, dies macht sicherlich nichts, sondern bei richtigen Ausritten ?

Kann es zu Rückenschäden ( Wirbelschäden ) beim Pferd kommen ?

Wer kann mir / uns da mal was zu sagen.
Freue mich auf die Antworten.

Grüße locke51 Laughing
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Summer
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 23
Wohnort: Landstuhl

Verfasst am: 14.05.2009, 19:43    

Zu Wirbelschäden eher nicht, aber zu muskulären Verspannungen, weil das Gewicht nicht - wie mit Sattel- gleichmäßig verteilt wird sondern punktuell aufliegt.

Kürzere Strecken reite ich auch schonmal ohne Sattel, aber einen längeren Ausritt über mehrere Stunden würde ich nicht ohne machen.

LG,
Summer
HuHn512
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 16.03.2009
Beiträge: 62
Wohnort: 40822 Mettmann

Verfasst am: 14.05.2009, 19:59    

Ein längerer Ausritt geht schon - wenn das nicht jedes Mal ist.
Ich finde aber auch, dass man auf wirklich langen Ausritten lieber einen Sattel mitnehmen sollte. Täglich sollte man nicht auf Dauer ohne Sattel reiten, außer wenn vll. noch kein Sattel für das Pferd vorhanden ist oder der Sattel in Reperatur ist oder so. Das geht natürlich, aber wirklich ewig lange würde ich so nicht reiten.
Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 14.05.2009, 20:59    

also ich habe schon wanderritte mit meinem pferd ohne sattel bestritten. d.h. 6-8 h pro tag an 3-4 tagen nach einander reiten. hatte nur ne decke drauf. gehen tutu das aber ich habe es nur gemacht, da ich keinen passenden sattel hatte.

heute reite ich einen baumlosen sattel von torsion und ich finde mein pferd "geht" besser.
Pferde-Freund
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 23.02.2009
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigshafen

Verfasst am: 14.05.2009, 21:48    

das Thema hatten wir hier schonmal behandelt:

http://www.reitlehre-forum.de/pferde-ohne-sattel-reiten-t7.html
Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 15.05.2009, 07:38    

na hier gehts ja um die frage ob es gesundheitliche beeinträchtigungen gibt.
locke51
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 23.02.2009
Beiträge: 32
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz

Verfasst am: 15.05.2009, 14:22    Ohne Sattel

Hallo .. danke für die bisherigen Antworten.

Meine Frage zielte - wie Constanze richtig feststellt - mehr auf die möglichen Gesundheitsbeeinträchtigungen !

Können andere Mitglieder hier noch was sagen ? Freue mich über jede Antwort und jeden Hinweis.

Danke
GlG locke51 Rolling Eyes
Equiaktuell
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 15.03.2009
Beiträge: 60
Wohnort: Dülmen

Verfasst am: 17.05.2009, 11:16    

Tatsächlich sollte man bedenken, dass man beim reiten ohne Sattel nunmal direkt auf der empfindlichen Wirbelsäule des Pferdes sitzt und hier auch mit dem eigenen Steißbein direkten Druck ausübt. Dies kann für beide also dem Reiter und dem Pferd unangenehm sein.

Auf Dauer kann man neben einer falschen Bemuskelung des Pferderückens (wie bereits von den anderen schon beschrieben) auch eine Entzündung der Dornfortsätze verursachen und diese kann dann zu Rückenschäden und Rückenschmerzen führen. Durch den direkten Druck des Reiters auf die Wirbel berühren sich die Dornfortsätze der Wirbel und reiben aneinander.

Meiner Meinung nach ist das reiten ohne Sattel genauso schlecht fürs Pferd wie das reiten mit einer zu flachen oder zu engen Kammer. Denn gerade diese Polsterung des Sattels verhindert, wenn ihr mal genau nach schaut, den direkten Kontakt des Reiters/Sattels mit der Wirbelsäule des Pferdes.
Gruß Markus
Lilo
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 10.06.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Paderborn

Verfasst am: 11.10.2010, 10:17    

generell könnte man auch sagen, der rücken von pferden ist überhaupt nicht dafür ausgelegt, einen menschen zu tragen. ohne sattel wird das gewicht nicht gut verteilt, aber ab und an schadet es nichts. zusätzlich finde ich es für die vertrauensbildung zwischen pferd und reiter wichtig, sich auch mal voll und ganz aufeinander einzulassen.
wölkchen
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 03.08.2010
Beiträge: 4
Wohnort: Wetterau

Verfasst am: 11.10.2010, 12:25    

danke, gut zu wissen!
Blume
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 16.08.2010
Beiträge: 60


Verfasst am: 12.10.2010, 14:24    

Ich stimme Markus und Lilo zu. Ein Sattel (natürlich nur ein passender) hat auf jeden Fall seine Berechtigung. Ohne Sattel ist ein Erlebnis für sich und schafft eine besondere Beziehung zum Pferd. Aber bitte nicht übertreiben. Es kommt auch ein wenig auf das Pferd an. Auf einem breiten muskulösen Shire reitet es sich angenehmer ohne Sattel und das Pferd ist generell robuster als bspw. ein zierliches Araberchen.
Yellow
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 16.08.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Nordhausen

Verfasst am: 23.11.2010, 10:07    

ja, ist eigentlich kein problem. leg vielleicht ein dickes westernpad drunter und dann ist es für dich und dein pferd bequem Smile
Sugarsnout
Pony
Pony



Anmeldedatum: 27.09.2010
Beiträge: 133


Verfasst am: 24.11.2010, 10:33    

ich reite etwa zweimal im monat ohne sattel, einfach weil es mir spaß macht und meinem pferd auch, meine ich. es stärkt das vertrauen zwischen uns. allerdings finde iche s mit sattel eindeutig bequemer. Smile ich denke, wenn man nicht übertreibt und täglich ohne reitet, schadet es nicht.
Lischen89
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 29.08.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Düsseldorf

Verfasst am: 29.08.2011, 15:15    

Mach dir nicht solche Gedanken. Pferde wurden ohne Sattel geboren und es gibt Länder, in denen die Menschen gar kein Geld für einen Sattel haben. Solange du nicht täglich stunden lang ohne Sattel reitest, sollte das kein Problem sein. Ich reite sehr gerne, auch längere Strecken ohne Sattel, weil es einfach ein herrliches Gefühl ist! Beste Grüße!
juhwie
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 05.05.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Berlin

Verfasst am: 06.05.2012, 12:13    

Ich kenne nen Hof, wo mehrere Ponys gar keinen Sattel besitzen und die werden dort sehr alt, haben keinen Senkrücken und die TÄ kommt auch fast nur zur Vorsorge...
An sich finde ich Sättel auch sinnvoll, aber ich denke mir immer, wnn da so viele Ponys ohne Probleme so alt werden, kann da nicht so die riesen Problematik hinter stecken...
Da stehen auch mehrere Ponys, die ohne Sattel wie die Lämmer gehen und mit rennen sie bockend durch die Bahn...
Meine RB reite ich mit und ohne Sattel, ganz nach Lust und Laune, ist nämlcih wirklich ein super Gefühl!
Und ich muss sagen, dass ich es sinnvoll finde, Anfänger auch mal ohne Sattel aufs Pferd zu setzen das schult nämlich sehr viel (Gleichgewicht auf dem Pferd, sich auf den Po setzen, sich nicht in den Bügel festhalten, mal zu spüren, wann man auf der Wirbelsäule sitzt und mal zu merken, wann man vom Bandapperat getragen wir und Vertrauen...)

Liebe Grüße
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Ausrüstung für Reiter & Pferde Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Schadet reiten dem Pferd? Pferde Gesundheit & Krankheiten 6 11.09.2012, 15:16
Keine neuen Beiträge Reiten mit baumlosem Sattel? Pferde Themen allgemein 13 19.06.2009, 06:57
Keine neuen Beiträge reiten ohne Sattel Bodenarbeit & Pferdeverhalten 14 21.04.2012, 20:37
Keine neuen Beiträge Pferde ohne Sattel reiten? Bodenarbeit & Pferdeverhalten 4 13.03.2009, 18:45
Keine neuen Beiträge Bentaiga Sattel - Vaquero Sattel selb... Ausrüstung für Reiter & Pferde 9 03.06.2012, 11:35

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 1834 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2885 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 3214 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 2179 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 3484 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©