Mein Pferd mag mich nicht . - Bodenarbeit & Pferdeverhalten | Pferdeforum & Pferde

Mein Pferd mag mich nicht . - Bodenarbeit & Pferdeverhalten | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Mein Pferd mag mich nicht .

 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Bodenarbeit & Pferdeverhalten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Josy- best Hafi
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 05.01.2014
Beiträge: 2
Wohnort: Bayern

Verfasst am: 05.01.2014, 11:16    Mein Pferd mag mich nicht .

Hallo

Mittlerweile bin ich etwas verzweifelt.

Ich besitze seit 2 1/2 Jahren eine ca. 18-20 Jährige Haflingerstute, welche ein absoluter Schatz im Umgang ist.
Josy:

- sehr aufmerksam, sensibel und überhaupt nicht Haflingertypisch
-sehr auf ihre Herde und andere Pferde bezogen
-bevor sie zu mir kam, gehörte sie einem alten Mann der sie gefahren ist
-absolut Lieb im Umgang keine Unarten
- kein Pferd bei dem man mit Druck weiterkommt!

Doch ich habe das Gefühl sie vertraut mir nicht.

Es war so:
Bevor der Händler mir meine Josy gebracht hat, hatte ich ein anderes Hotti zur Probe von dem Händler, welches mich aber so abartig 3 mal hintereinander abgebuckelt hat, dass ich das Vertrauen in Pferde verloren habe und er nahm das Pferd wieder mit und brachte mir dafür ungefragt Josy.

Am 1. Tag konnte ich sie nicht mal führen, sie blieb stehen und bewegte sich keinen Millimeter mehr. Wollte um jeden preis bei ihrer Herde bleiben...
Ich wahr total Unsicher im Umgang und befürchte nun dass das der Auslöser für unsre heutige Situation ist ...( würde mich interessieren ob ihr das auch so seht ?)

In den 2einhalb Jahren haben wir viel geschafft, können nun alleine ins Gelände ( wenn auch unter hohem Stressfaktor) und haben gelernt wie wir gegenseitig miteinander Umzugehen haben, aber einen wirklich engen Draht haben wir leider nicht zueinander.

Ich habe das Gefühl sie hat keinen Respekt vor mir sondern Angst! Wenn ich mich vor sie stelle und schnippse damit sie rückwärts geht , verdreht sie die Augen ... außerdem reagiert sie beim reiten auf die kleinsten Hilfen.
Ansonsten hört sie ( bis von der Koppel hohlen) super auf mich und wir können entspannt miteinander das leben genießen.
Wenn ich Bodenarbeit mit ihr machen will , stellt sie sich in die Ecke und schaut zu den anderen Pferden, habe ich kein Leckerlie in der Hand ( das habe ich mir vor 3 Monaten abgewöhnt) bin ich in so einer Situation ( wir zwei allein in der Halle und blickkontakt zu andren Pferden) komplett abgeschrieben.

Im Gelände gibt's auch noch ein Problem, wir können keine 2 sec. stehen bleiben ,wenn andres Pferd dabei ist stundenlang möglich, muss Madam äppeln stellt man sich auch in aller Seelenruhe hin und verrichtet sein Geschäft, aber gebe ich den Befehl stehen zu bleiben wird nervös um sich geblickt und hin und her gehibbelt biss wir dann im minikreis laufen und wenn ichs wirklich mit ihr ausdiskutieren will ist sie danach Klatschnassgeschwitzt , sie trabt fast um ihre eigenen Hinterbeine bis ihr igenndwann der atemausgeht und sie nachgibt.. finnd ich aber echt nicht schön !

Wie können wir unsere Bindung vertiefen ( Bodenarbeit ist ja fast nicht möglich wenn sie nicht mitmacht und andere Pferde anglotzt/ ihnen zu wiehrt und auf und ab rennt) und wie kann ich das stehenbleiben im Gelände sanfter erarbeiten ?

Im Grunde genommen fand ich sie immer wie mich, ich hatte zuerst kein Vertrauen in sie , was sie spürte, mittlerweile hat sich das bei mir vollkommen geändert aber jetzt vertraut mir Josy nicht wirklich ... oder was heißt vertraut mir nicht wirklich - sie zieht andere Pferde meiner Gesellschaft 10.000 mal lieber vor.

Habe aber schon das Gefühl das ich ich zumindestens halbwegs als "Chef" akzeptiert werde .

Mich würde interessieren worin ihr die Ursache für unser Problem seht und ob ihr eine Lösung wisst ?

würde mich über antworten echt wahnsinnig freuen

Liebe Grüße
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Drehpunkt Pferd
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 07.01.2014
Beiträge: 3
Wohnort: Erzgebirge

Verfasst am: 08.01.2014, 09:40    

Hallo,

ich glaube mit "nicht mögen" hat das wenig zutun. Du schreibst, dass sie herdenbezogen ist, sprich, dass sie sich mit dir nicht sicher genug fühlt.
Das zu ändern, kannst du eigentlich ausschließlich am Boden erreichen. Versuche sie so viel wie möglich an deinem "Stallalltag" teilhaben zu lassen und beschäftige sie vielseitig. Nicht nur reiten, sondern mal Führtraining mit verschiedenen Hindernissen (Flatterbänder, Luftballons, Raschelplanen), mal Stangenarbeit, ausgiebiges putzen. Du musst ihr zeigen, dass ihr in deiner Anwesenheit nichts passiert. Wer weiß, was sie früher erlebt hat.
Geb ihr viel Zeit, Vertrauen muss wachsen.
Wenn du noch weitere Fragen hast, immer her damit Smile
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Bodenarbeit & Pferdeverhalten
Seite 1 von 1

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Pferd koppt Bodenarbeit & Pferdeverhalten 8 25.05.2015, 17:34
Keine neuen Beiträge Zirkuslektionen mit dem Pferd Bodenarbeit & Pferdeverhalten 9 21.04.2012, 23:20
Keine neuen Beiträge 1. eigenes Pferd Pferdehaltung & Pflege 1 22.05.2012, 09:35
Keine neuen Beiträge Homöopathie für´s Pferd? Pferdefütterung & Pferdeernährung 8 06.11.2010, 08:09
Keine neuen Beiträge Pferd versichern - wie und wo? Pferde Themen allgemein 7 16.11.2010, 16:34

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 1174 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2029 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 2573 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 1559 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2884 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©