Dominanzproblem? Oder was könnte das sein? - Bodenarbeit & Pferdeverhalten | Pferdeforum & Pferde

Dominanzproblem? Oder was könnte das sein? - Bodenarbeit & Pferdeverhalten | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Dominanzproblem? Oder was könnte das sein?

 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Bodenarbeit & Pferdeverhalten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WasNotMe
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 07.06.2012
Beiträge: 3
Wohnort: Wiesloch

Verfasst am: 07.06.2012, 20:14    Dominanzproblem? Oder was könnte das sein?

Hallo allezusammen,

ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner englischen Vollblutstute.

Im Umgang ist sie total brav, wir machen Hand und Bodenarbeit und Horsemanship, ist alles kein Problem, sie ist lieb macht alles mit.

Sie wird akademisch ausgebildet, bisher hat sie beim reiten eigentlich auch recht gut mitgemacht. Wir haben eine offene HAlle und klar, sie schaut schon immer mal oder ist leicht mal etwas nervös, liegt natürlich auch an ihrem Temperament.
In den letzten Wochen wird es aber immer schlimmer, ich kann kaum etwas mit ihr arbeiten in der Halle, sie schaut nur, erschreckt und ist am Rennen (wenn ich reite, an der Hand ist alles okay.).
Wenn ich in die kleine Halle gehe, die zu ist, ist es besser, weswegen ich ausschließe, das sie schmerzen hat oder sonst irgendwelche Probleme.

Grade heute habe ich es wieder versucht und bin nach ner viertel Stunde abgestiegen weil ich überhaupt nicht an sie ran komme.
Dann passiert es auch, dass sie nur noch erschreckt und auch mal bockt....am schlimmsten ist es wenn noch andere pferde mit in der halle sind.
Ich habe vor nem halben Jahr den Stall gewechselt, vorher konnte ich auf dem platz in der halle und überall reiten ohne probleme. sogar ausreiten (was jetzt undenkbar wäre).

jetzt steht sie in einer großen herde, was ja auch eigentlich am besten ist, aber denkt ihr es kann daran liegen.

So langsam weiss ich nicht mehr weiter.....

vielen dank schon mal ...
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Angel50
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 14.06.2012
Beiträge: 2
Wohnort: Lengenfeld

Verfasst am: 14.06.2012, 12:55    

Hallo ich bin neu hier,wünsche allen einen wunderschönen guten Tag.
Ich habe auch seit 1 Monat ein Welsh-Ponny leider Koppt er noch immer ,ich dachte mit viel Zuneigung bekomme ich das in den Griff,aber geht leider nicht,oder habt Ihr eine Idee?javascript:emoticon('Laughing')
MrsMia
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 17.09.2012
Beiträge: 3
Wohnort: Bad Dürrheim

Verfasst am: 17.09.2012, 12:02    

Hey WasNotME,

hast du es schon mit der Arbeit im Round Pen oder Doppel Longe probiert?

Also im Round Pen geht alles über Dominanz von Dir, egal ob Kehrwendungen, die Gangarten und das Folgen.
Muss man zwar erlernen das die eigene Körpersprache richtig rüber kommt aber funktioniert meistens bei Dominanzproblemen.
Ich reites selbst englisch Dressur habe solche Sachen von den Western reitern übernommen!

Wenn dein Pferd gut auf deine Körpersprache achtet, wäre die doppellonge super!
Dein Pferd lernt von Dir und muss Dir quasi "blind" vertrauen.
Falls deine Stute das austickt kannst Du sie schneller beruhigt bekommen.
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Bodenarbeit & Pferdeverhalten
Seite 1 von 1

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Dominanzproblem! Bodenarbeit & Pferdeverhalten 12 04.06.2012, 13:02

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 1174 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2029 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 2573 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 1559 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2884 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©