Braucht ein Pferd Gamaschen? - Ausrüstung für Reiter & Pferde | Pferdeforum & Pferde

Braucht ein Pferd Gamaschen? - Ausrüstung für Reiter & Pferde | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Braucht ein Pferd Gamaschen?

 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Ausrüstung für Reiter & Pferde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Yellow
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 16.08.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Nordhausen

Verfasst am: 17.09.2010, 10:39    Braucht ein Pferd Gamaschen?

Hallo,

was ich noch nie so genau verstanden habe, wofür reiten eigentlich so viele Reiter mit Gamaschen? Was für einen Sinn macht das, wenn das Pferd doch normal und gesund läuft? Ich reite nie mit Gamaschen und mein Pferd hatte auch noch nie irgendwas. Shocked

Was also meint ihr? Im turniersport seh ich´s ja noch ein beim Springreiten, aber die Mehrheit der Freizeitjuckler...ich weiß nicht.
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Maike
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 09.09.2010
Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

Verfasst am: 17.09.2010, 11:11    

Hallo Smile
also ich würde sagen dass gamaschen jetzt nicht unbedingt notwendig sind, aber sie schützen das bein des pferdes.
Ich denke das ist ja schonmal was sehr wichtiges Very Happy
Sandra
Gast







Verfasst am: 17.09.2010, 12:36    

Hallo Smile

Gamaschen sind einfach dafür da, den Pferdebeinen Schutz zu bieten.

Pferdebeine sind wertvoll und wenn mal was kaputt ist, ist es schwer wieder hinzukriegen, also sollte man meiner Meinung nach vorsorgen.

Vorallem bei Pferden mit Hufeisen, aber auch bei Barhufern, kann es passieren, dass sie mit dem Huf des einen Beins an dem anderen Bein entlang ratschen. Dadurch können Macken, offene Wunden, aber auch Schäden an Sehnen oder Muskeln entstehen.
Natürlich ist dieses Risiko bei Barhufern nicht so groß und auch nicht bei jedem Pferd kommt das vor, nichts desto trotz kann man so direkt vorsorgen.
Gamaschen schaden ja nicht, im Gegenteil.
Yvonne
Pony
Pony



Anmeldedatum: 21.03.2009
Beiträge: 176
Wohnort: Göttingen

Verfasst am: 17.09.2010, 14:30    

Zum Springen gibt es grundsätzlich bei meinem Pony Gamaschen an. Es kann immer mal passieren, dass sich ein Pferd mit den Hinterbeinen in die Vorderbeine springt. Gamaschen bieten da einen guten Schutz.

Auch im Gelände und auf beim Dressurreiten nutze ich Gamaschen, da sich das Pferd auch einfach mal Anschlagen kann.

Natürlich sollte ein gesundes, korrekt gestelltes Pferd sich nicht selbst streifen oder treten, aber passieren kann immer was, und da Verletzungen meistens sehr langwierig sind, sorge ich vor.
Lilo
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 10.06.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Paderborn

Verfasst am: 19.09.2010, 17:05    

Ich nehme auch keine Gamaschen und es ist noch nie was passiert, obwohl wir viel ins Geländ gehen und mein Pferd selbst aufpassen soll, wo es hintritt. Ich habs am Anfang mal drangemacht und mein Pferd ist gelaufen wie auf rohen Eiern. Seitdem dann ohne. Aber zum schutz, wenn du auf Nummer sicher gehen willst, ist es bestimmt nicht verkehrt.
Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 20.09.2010, 19:08    

also im Training hatte unsere Stute Gamaschen dran. Das war auch sehr gut. denn sie hat sich oft selbst getreten als wir angefangen haben. gerade bei den spins ect.

beim normalen geländereiten machen wir keine dran. sollte sich allerdings eins unserer Pferde wiederholt verletzen würde ich welche dran machen.
HuHn512
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 16.03.2009
Beiträge: 62
Wohnort: 40822 Mettmann

Verfasst am: 22.09.2010, 20:09    

Ich habe auch keine bei meinem Pony dran - wir brauchen sie nicht.
Gesprungen sind wir allerdings noch nicht, da würde ich sie schon anziehen.
Meiner hat sich bisher auch noch nie was getan... und das im Alter von 4 Jahren^^
waterloo
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 26.09.2010
Beiträge: 2
Wohnort: berlin

Verfasst am: 26.09.2010, 13:15    

ich denke das man hierbei nichts veralgemeinern kann... manche pferde sind empfindlich, andere weniger... außerdem fühlen sich manche reiter sicherer andere sehen die gamachen als unnützlich...
also ich habe es immer als übertriben empfunden..
alle anderen au unserem stall reiten nicht nur sondern bewegen ihr pferd nur mit gamaschen (oder bandagen) ..

gamschen oder bandagen helfen hier genauso wie bei uns...
oftmals ist es für uns angenehmer mit bandagen sport zu machen .. es verleiht uns stabilitt und sicherheit .. außerdem wärmt es und keine ahnug da it auf jeden fall gut Rolling Eyes irgendwie in bezihnug auf muskulatu, glenk oder bänder oder so.... Wink
ich entscheide jeden tag nach gefühl.... manchmal so ... manchmal so... Razz
Letty
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 28.12.2009
Beiträge: 6
Wohnort: 71129 Gäufelden

Verfasst am: 29.09.2010, 14:42    

Also ich muss auch sagen das Gamaschen bei uns Pflicht sind, wir reiten bei uns alle nur im Gelände, aber gerade da ist es so, dass mein Dicker öfters mal stolpert und und und bevor er sich dann mal wegen seiner Schussligkeit mit den hinter beinen nach Vorne tritt lieber Gamaschen hin und sicher gehen! Hinten hab ich z.b. noch Streichkappen dran, ich hätte nie gedacht das er so oft die hinterbeine aneinander streift, wie jetzt schon die Gebrauchsspuren zeigen Wink
Ich weiß was es heißt wenn ein Pferd was an den Sehnen hat, übelst langwierig!
Lieber vorbeugen !
ridingman
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 22.11.2010
Beiträge: 2
Wohnort: Köln

Verfasst am: 22.11.2010, 12:49    

Hi zusammen,

da gebe ich meinem Vorredner Recht ! Ich sehe das auch als präventive Maßnahme. Nachsorge ist sicherlich teurer!

Hab übrigens in dem Zusammenhang ne neue Seite am WE aufgetan, die gerade für Tunierreiter/Springreiter interessant sein sollte: www:af-textil.de/KENTUCKY/index.php
Macht auf mich zunächste einen guten Eindruck.

Was meint ihr dazu ?

Gruss
rindingman
Toby0407
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 15.11.2012
Beiträge: 3
Wohnort: Pirmasens

Verfasst am: 25.11.2012, 19:49    

Hallo,
mein 4-jähriger trägt immer 4 Gamaschen (hinten Streichkappen, die auf beiden Seiten schützen). Er trägt sie aus dem einfachen Grund, da er sich sehr oft streift (sind innen total verkratzt) und beim Freilaufen gern gas gibt und sich da manchmal verhaspelt! - Er hatte sich vor lauter Gasgeben schon abgelegt und hätte er die Gamaschen nicht angehabt, hätte er sein Bein noch mehr aufgeschürft !
LG
Ingeborg
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 28.10.2013
Beiträge: 18
Wohnort: 81671 München

Verfasst am: 19.11.2013, 18:56    Gamaschen sind wichtig

Hey,
ich kann nur sagen, das Gamaschen sehr wichtig sind, vor allem,wenn dein Pferd nicht immer gleichbleibend taktet oder du bei den Hilfen mal einen Fehler machst.
Ein Griffelbein Bruch kann nämlich die Folge sein, wenn es ganz schlimm kommt.
Dann kannst du nur 1 Jahr pausieren oder operieren lassen.Hab ich schon gesehen.
Meine Meinung.
Ingeborg
HuHn512
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 16.03.2009
Beiträge: 62
Wohnort: 40822 Mettmann

Verfasst am: 02.02.2016, 14:52    

Ich möchte das alte Thema doch nochmal hochholen.

Ich bin inzwischen ziemlicht strikt gegen Gamaschen, und auch Bandagen. Beides erwärmt die Sehnen und diese verkleben Ruck-Zuck ab 40°C - alles andere als gesund.

Eine gut trainierte Sehne bietet viel mehr Schutz. Diese bekommt man, wenn das Pferd regelmäßig mal im Schritt über harten Boden läuft.

Wozu in der Dressur Beinschutz? Das Pferd soll doch lernen, auf seine 4 Beine aufzupassen - und das können Pferde recht gut! - und wir Menschen müssen das Pferd so gut ins Gleichgewicht bringen, dass sie sich eben NICHT streifen oder verletzten.

Ebenso geht der Lerneffekt verloren - streift sich das Pferd ohne Gamaschen, tut das weh, keine Frage. Aber passiert dem Pferd das öfter, wird es eher aufpassen, wo es seine Beine hinsetzt. Mit Gamaschen tut es nicht mehr weh, dann braucht es auch nicht mehr aufpassen und setzt die Beine genauso wie vorher auch.

(Bei "wilden" Geländeritten bzw Geländespringen, höhere Sprünge usw., sehe ich Beinschutz dennoch als nützlich - solange der Beinschutz dann wirklich nur für die Zeit draufkommt und nicht schon Stunden vorher.
Merckx
Hufauskratzer
Hufauskratzer



Anmeldedatum: 17.02.2016
Beiträge: 6


Verfasst am: 16.05.2016, 17:30    

Schönen guten Tag!

Natürlich sind Gamaschen jetzt nicht zwingend notwendig, allerdings denke ich schon, dass es den Pferden schon ein wohltuendes Gefühl gibt, wenn die Beine entsprechend gekühlt oder gewärmt werden.

Ich bestelle dabei sehr gerne bei https://www.1pferd.de/equitherm-thermo-gamasche-zum-khlen-und-wrmen-ohne-wasser.html die Equitherm Thermo-Gamasche und habe damit eigentlich nur positive Erfahrungen gesammelt.

Generell kann ich den Shop von 1Pferd nur empfehlen, dort gibt es eine sehr schnelle Lieferung und tolle Preise.
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Ausrüstung für Reiter & Pferde
Seite 1 von 1

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Braucht mein Pferd wirklich noch Beritt Pferde Themen allgemein 3 16.12.2010, 20:00
Keine neuen Beiträge Passen diese Gamaschen meinem Pony? (... Ausrüstung für Reiter & Pferde 0 26.07.2015, 12:44
Keine neuen Beiträge Farino braucht euch! Abstimmungen & Umfragen 2 26.09.2011, 14:43
Keine neuen Beiträge Pferd motivieren! Bodenarbeit & Pferdeverhalten 13 16.05.2010, 19:37
Keine neuen Beiträge Pferd koppt Bodenarbeit & Pferdeverhalten 8 25.05.2015, 18:34

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Tipps zur Pferdepflege Pferde Gesundheit & Krankheiten 0 26 18.07.2016
Futtermittelallergie Pferde Gesundheit & Krankheiten 0 46 12.07.2016
Pferdefutter Pferde Gesundheit & Krankheiten 0 96 06.07.2016
mein Pferd tritt bei der bodenarbeit nach mir Bodenarbeit & Pferdeverhalten 0 106 27.06.2016
Reitstiefel zu eng - wer hat Tipps ? Ausrüstung für Reiter & Pferde 0 204 23.05.2016


Impressum | RSS
Reitlehre & Reiten - phpBB ©