Baumloser Sattel - echtes Leder kaufen? - Ausrüstung für Reiter & Pferde | Pferdeforum & Pferde

Baumloser Sattel - echtes Leder kaufen? - Ausrüstung für Reiter & Pferde | Pferde & Informationen zur Anatomie & Biomechanik der Pferde.


Pferde Fotos & BilderPferde Galerie  Pferde KleinanzeigenmarktAnzeigenmarkt  TiernamenPferdenamen  MitgliederkarteMitgliederkarte  SuchenSuche  LoginLogin



Schnellsuche:    
Baumloser Sattel - echtes Leder kaufen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Ausrüstung für Reiter & Pferde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pferde-Freund
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 23.02.2009
Beiträge: 49
Wohnort: Ludwigshafen

Verfasst am: 09.11.2009, 22:30    Baumloser Sattel - echtes Leder kaufen?

Hallo,

möchte mir diesen baumlosen Ledersattel kaufen. Was haltet Ihr davon? ist das was?

http://cgi.ebay.de/Pferdesattel-ech...4ttel?hash=item2ea44739fc

In der Beschreibung heisst es ja:

• hochwertiger baumloser Sattel aus Leder
• extrem leicht mit weich gepolstertem Sitz und Sattelblättern
• erhöhte Sitzwulste vorn und hinten sorgen für einen guten Halt

Mir ist sehr wichtig, dass ich weich Sitze..ist das mit diesem Sattel möglich?
Anzeigen








Verfasst am:     Anzeige

Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 10.11.2009, 08:48    

Kauf den auf keinen fall! Ich weiß der Preis lockt - aber ich hatte den schon. der hat 1/2 Jahr gehalten - dannach war er kaputt - absolut miese Qualität. Mein Pferd hatte extremen satteldruck.

Ich habe dann noch etwas gespart und mir diesen gekauft:

http://www.hufkratzer.de/

geh auf produkt-übersicht, dann modelle und ich hab den Duo gekauft.

Die beraten dich auch super ob für dein pferd so ein sattel in frage kommt. meiner ist in nubuk leder.

heute bin ich top zufrieden! in meinem bekanntenkreis haben noch 2 weitere reiter einen Torsion.

lg

P.S sollte dir torsion zu teuer sein - meine Mutter ist von den baumlosen Sätteln von Pfiff total überzeugt. Barefoot ist auch nicht schlecht. Auf der Seite der Cavallo kannst du auch mal einen Test über baumlose Sättel nachlesen.
Ross-Reiter
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Braunschweig

Verfasst am: 11.11.2009, 21:23    

Nicht kaufen!

Und wenn Du einen kaufst lass Dir bitte von einem Fachmann den baumlosen anpassen Smile

z.B. von www.reitenwieaufwolken.de

Lieben Gruß Martina
Thokka
Fohlen
Fohlen



Anmeldedatum: 21.05.2009
Beiträge: 97
Wohnort: Kiel

Verfasst am: 13.11.2009, 18:20    

Ich glaube, in einem anderen Thread haben wir dieses Thema auch schon mal diskutiert.

Ich habe mich auch für einen Torsion entschieden. Leider war der Zusatz "passt auf jedes Pferd" nicht ganz richtig. Mein Großer hat einen sehr hohen Widerrist. Selbst mit der dazugehörigen Satteldecke habe ich nicht genug Luft zwischen Widerrist, Wirbelsäule und Sattel bekommen. Ansich bin ich total begeistert von baumlosen Sätteln, aber man sollte wirklich kritisch gucken, ob der Sattel passt. Auch baumlose Sättel können dem Pferd Schmerzen verursachen.

Hier findest Du auch eine schöne Übersicht über baumlose Sättel:
http://www.flexibler-sattel.de/

Wenn ich mein Pferd noch reiten könnte, würde ich mir da einen Sattel holen. Allerdings habe ich keine Erfahrungswerte, was Beratung etc anbelangt.


Viele Grüße

Thokka
Lusiana
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 16.10.2009
Beiträge: 19
Wohnort: Bayern

Verfasst am: 20.11.2009, 11:04    

ich habe auch so einen Sattel, von der Haltbarkeit kann ich nichs sagen, ich nutze ihn zum Anlognieren für meinen Wallach, vorher hatte ich baumsättel da, die haben entweder nicht gepasst, oder sie waren ihm sehr unangenehm. hab ihn jetzt seit ein paar Monaten und der Sattel ist jetzt noch wie neu

Meine Bekannte hat auch diesen Sattel und ist total begeistert, sie hat ihn auch schon über ein Jahr
Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 23.11.2009, 07:59    

baumlose sättel finde ich ja auch sehr gut - habe ja wie gesagt selbst einen!

aber dieser da ist schrott!

Wie hast du dich entschieden?

lg
the_best
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 01.06.2011
Beiträge: 11
Wohnort: wien

Verfasst am: 01.06.2011, 11:22    

hallo!

ich weiss das thema ist schon älter, jedoch würde ich trozdem gern ein paar antworten lesen!
würde mir gerne den hier kaufen:
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=290570189427&var=590018988347&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

was sagt ihr dazu?

lg.
Ross-Reiter
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Braunschweig

Verfasst am: 01.06.2011, 13:25    

Das gleiche Wie auch schon oben!

Ich würde niemanden empfehlen eine baumlosen sattel unter 600 Euro zu kaufen wenn man seinem Pferde nicht schaden will. Lass Dich ausführlich von einem Fachmann in Sachen Baumlos beraten. Denn es gibt nicht ohne Grund so viel verschiedene Modelle und Hersteller. Es muss zum Rücken und dem Bewegungsablauf des Pferdes. Zu Dir und Deinen Reitgewohnheiten passen.

Also Finger weg!

VG Martina
Constanze
Jährling
Jährling



Anmeldedatum: 13.03.2009
Beiträge: 279
Wohnort: Christes

Verfasst am: 01.06.2011, 13:52    

Der Sattel ist Müll.

Der sattel ist nicht besser als eine einfache Satteldecke mit steigbügeln dran. Auch ein baumloser Sattel muss eine gewisse Stabilität bieten und dieser kann das sicher nicht.

Du wirst mit diesem sattel auf größeren Ritten garantiert satteldruck bekommen. Vorallem mit den Steigbügelaufhängungen bekommst du ein problem.

Wie viel / oft reitest du denn?

Solche Sättel eignen sich maximal dafür, ein bissel Kinderreiten zu machen.

lg
the_best
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 01.06.2011
Beiträge: 11
Wohnort: wien

Verfasst am: 04.06.2011, 16:05    

ok, danke euch!
leider habe ich auf die schnelle keine 600€ !
was sagt ihr zu den 2?
http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/tiere-zubehoer/baumloser-fellsattel-26806037?adId=26806037

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/sport-sportgeraete/baumloser-sattel-vs-25870317?adId=25870317

den 2 habe ich schon mal auf einer seite gesehn, der war amal ziemlich teuer!

lg.
Ross-Reiter
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Braunschweig

Verfasst am: 04.06.2011, 16:08    

Ohne Anpassung empfehle ich keinen Sattelkauf, egal ob baumlos, Fellsattel oder mit Baum Wink

Man tut sich und dem Pferd echt keinen Gefallen, wenn es nicht wirklich passt hast Du nachher eher Tierarzt, Physio, Osteo oder Chiro auf dem Hof.
the_best
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 01.06.2011
Beiträge: 11
Wohnort: wien

Verfasst am: 04.06.2011, 16:48    

was kann man da viel anpassen?
ist ja eh schon so eben und flexibel!
nehme eineschrabracke + gel pad drunter!

lg.
Ross-Reiter
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Braunschweig

Verfasst am: 04.06.2011, 16:49    

Nicht jeder Baumlose Sattel passt auf jedes Pferd von Form, Länge, Fork usw.
Ebenso harmoniert nicht jeder Pferderücken mit einem Fellsattel.

LG Martina
the_best
Stallausmister
Stallausmister



Anmeldedatum: 01.06.2011
Beiträge: 11
Wohnort: wien

Verfasst am: 04.06.2011, 16:54    

ok, und was ist mit dem 2?
der nicht ganz aus fell.
der hat mal 360€ gekostet od mehr.
Ross-Reiter
Heuholer
Heuholer



Anmeldedatum: 11.11.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Braunschweig

Verfasst am: 04.06.2011, 16:56    

meine Aussage gilt für alle Sättel, lass Dich beraten und kauf erst dann. Reite probe, denn auch Du musst mit dem Sattel klar kommen!
Anzeigen

Neue Antwort erstellen    Reitlehre-Forum -> Ausrüstung für Reiter & Pferde Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Anzeigen

Vergleichbare Themen
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Baumloser Sattel / Distanzsattel kaufen Ausrüstung für Reiter & Pferde 1 26.02.2009, 12:09
Keine neuen Beiträge Reitstiefel aus Leder kaufen Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 21.06.2010, 14:35
Keine neuen Beiträge Bentaiga Sattel - Vaquero Sattel selb... Ausrüstung für Reiter & Pferde 9 03.06.2012, 12:35
Keine neuen Beiträge billig & gut kaufen Ausrüstung für Reiter & Pferde 0 05.11.2011, 21:04
Keine neuen Beiträge Fjordpferde kaufen Pferderassen & Pferde Zucht 2 01.09.2010, 10:38

Neue Beiträge im Forum  (mehr...)
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Party im Reitverein Pferde Themen allgemein 1 1627 08.12.2017
We(lcher)sternsattel?- Kaufberatung Westernsatte... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 2605 30.10.2017
Kenne mich da nicht wirklich aus. Pferderassen & Pferde Zucht 2 3010 30.10.2017
Trense, ja oder nein oder Alternative? Pferde Themen allgemein 1 1986 30.10.2017
Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps - ... Ausrüstung für Reiter & Pferde 3 3282 30.10.2017


Impressum | RSS | Datenschutz
Reitlehre & Reiten - phpBB ©